Neu

Leiter Abwasser / Wärme (m/w/d) 80-100%

Festanstellung
  • Arbeitsort Pfäffikon ZH
  • Pensum % 100
  • Regionen Zürich
  • Referenz Nr. 8093
Jetzt bewerben

Jobbeschreibung

Unsere Auftraggeberin, die Gemeindewerke Pfäffikon ZH, sind eine öffentlich-rechtliche Unternehmung und handeln äusserst eigenständig. Die Gemeindewerke sind für die Bereiche Wasser-, Erdgas-, Strom- und Fernwärmeversorgung sowie für die Abfall- und Abwasserentsorgung in der Gemeinde Pfäffikon zuständig. Aufgrund Neubesetzung sind wir beauftragt worden, eine aufgestellte und kompetente Persönlichkeit für diese abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Position zu finden. Sie sind unter anderem zuständig für die Sicherstellung eines einwandfreien Betriebs der Abwasserreinigungsanlage sowie für die Weiterentwicklung und den Ausbau der bestehenden Wärmeverbunde.

Hier geht’s zum Factsheet: https://bit.ly/3b06Ksz

  • Fachliche Leitung der Bereiche Abwasserentsorgung, Kläranlage, Wärmeverbünde sowie Führen von 3 Mitarbeitenden.
  • Instandhaltung und Optimierung der Anlagen sowie deren Betriebsprozesse
  • Erstellen des Budgets und Kostenkontrolle sowie Mitwirkung bei der Investitionsplanung
  • Auslösung von Sanierungen sowie Begleiten von Umbau- und Erweiterungsprojekten in enger Zusammenarbeit mit externen Ingenieurbüros und Fachplanern
  • Mitwirkung beim Erstellen von notwendigen Studien und Mitarbeit in bereichsübergreifenden Projekten
  • Überwachen und Steuern der Anlagen mittels Prozessleitsystemen sowie Erkennen und Beheben von Störungen
  • Administrative und organisatorische Aufgaben im Rahmen der Bereichsleitung
  • Erstellen und Überprüfen von Abwasserbewilligungen und Anschlussgebühren
  • Umsetzung der Energie und Dekarbonisierungsstrategie.
  • Umgang und Zusammenarbeit mit Behörden und Fachverbänden
  • Technische Grundausbildung auf Stufe HF und/oder Ausbildung zum Klärwerkfachmann
  • Persönlichkeit mit mehrjähriger Berufs- und Führungserfahrung
  • Hohes Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein
  • Gute IT-Kenntnisse insbesondere in Prozessleitsystemen
  • Erfahrung in der Leitung von anspruchsvollen technischen Projekten
  • Betriebswirtschaftliche Weiterbildung von Vorteil
  • Teamfähigkeit sowie gute Auffassungsgabe 
  • Führerausweis Kategorie B
  • Attraktive Anstellungsbedingungen (Aus- und Weiterbildungen, Jahresarbeitszeit und 5 Wochen Ferien)
  • Homeoffice möglich
  • Mitwirken bei spannenden Zukunftsthemen
  • Moderne Arbeitsplätze und IT-Infrastruktur
  • Fitness-ABO
  • Gratis Kaffee und Früchte
  • Pensionskassenaufteilung 60/40
  • Gratis Parkplätze

Sie wollen noch mehr Infos? Hier geht’s zum Factsheet: https://bit.ly/3b06Ksz

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freut sich der beauftragte Mandatsträger Silvan Flessati auf Ihre Unterlagen.

Jetzt bewerben
Jetzt bewerben

Ihre Berater

2021-03-15T13:15:32+01:00

Silvan Flessati

Talent Acquisition Specialist

+41 44 943 10 02
silvan.flessati@cosb.ch

→ Weitere Infos

Alle Stellen anzeigen